Wie kleine und mittlere Unternehmen ihre Geschäftsprozesse automatisieren können

Effizientes Workflow in den Geschäftsprozessen als Kostensenkungsfaktor

Mittlere und kleinere Unternehmen müssen, noch mehr als große Unternehmen, dafür Sorge tragen, dass ihre Geschäftsprozesse möglichst effizient und damit kostensgünstig ablaufen. Je mehr sie in diesem Bereich automatisieren können, umso weniger personelle Ressourcen binden diese Aufgaben und umso mehr kann sich das Unternehmen auf seine eigentlichen Geschäftsbereiche konzentrieren. Die Automatisierung und die Optimierung von Geschäftsprozessen kaufmännischer Art leistet bei kleinen und mittleren Unternehmen mehr noch als bei großen Konzernen einen wichtigen Eckpunkt bei der Produktionssteigerung. Geeignete Softwareprodukte können dabei eine wichtige Rolle spielen. Für kleine und mittlere Unternehmen, die in einer SAP-Umgebung arbeiten, haben mit flowDOCS-Solution eine ausgezeichnete Lösung zur Hand, die ihre kaufmännischen Geschäftsprozesse nicht nur durch Automatisierung optimieren können, sondern im gesamten Unternehmen für eine Effizienzsteigerung sorgt.

Welche kaufmännsichen Geschäftsprozesse lassen sich durch flowDOCS-Solution automatisieren?

Bei den kaufmännischen Geschäftsprozessen ist vor allem an den Rechnungs-Workflow gedacht. Damit sind eingehende Rechnungen von Lieferanten und anderen B2B-Partnern gemeint, die über  automatisiert bearbeitet werden. Wichtige Bausteine in dieser Automatisierungssoftware sind die freiform-Erkennung, invoiceline und der Workflow. Die freiform-Erkennung sorgt dabei für den ersten Schritt im Automatisierungsverfahren. Dabei beschränkt sich die Bearbeitung nicht allein auf das Erkennen von Lieferanten Rechnungen. Die Software beinhaltet ein Lernverfahren, eine Nachbearbeitung bis hin zu einem Klärungsverfahren und einem Freigabeworkflow, mit dem die Zahlung an den Lieferanten aus der Rechnungsstellung heraus ermöglicht wird. Das Ziel der Software ist die automatische Buchung eingehender Rechnungen. Voraussetzung für den Einsatz dieser Software ist nur eine bestehende Sap-Umgebung, in der die Software voll integriert wird, ohne zu Ausfallzeiten bei der Installation zu führen.

Weitere Optimierungslösungen durch Automatisierungssoftware

Darüber hinaus ist auch die Zahlungsavise eine softwarebasierte Lösung, um kaufmännische Geschäftsprozesse zu optimieren. Dabei werden Zahlungsbelege wie Rechnungen aber auch Gutschriften, die per Papier eingehen, gescannt und so digital dem System zur Verfügung gestellt. Durch einen logisch aufgebauten Workflow wird die Kommunikation zwischen der Debitorenbuschhaltung und dem Vertrieb hergestellt, um die Zahlungsavise zu bearbeiten. Die flowDOCS-Solution wird für Unternehmen angeboten, die mit SAP arbeiten. Die Integration der Software erfolgt ohne Störungen für den Normalbetrieb. Die SAP® Integration der flowDOCS-Solutions ermöglicht die gewünschte Optimierung und Automatisierung der kaufmännischen Geschäftsprozesse von kleinen und mittleren Unternehmen auf schnelle und unkomplizierte Weise.

Über den Autor

web1

Leave a Comment